Menu

NORDFRIESLAND

A partir de 1223 €
NORDFRIESLAND

du au

Entdecken Sie mit uns die ehemalige Insel- und Hallig Welt vor der Küste Schleswig-Holsteins, spüren Sie das Salz auf den Lippen und den Wind in den Haaren. Hier fühlt man die Natur hautnah! Es ist ein Land zu Träumen und zum

Entspannen. Die Husumer Hafentage stehen unter dem Motto « Mok fast in Husum » feiern Sie mit!

 

  • Chambre double
  • Chambre simple
  • Wifi gratuit
  • Non-fumeurs
Demande d'informations

Hébergement

HOTEL BEST WESTERN PLUS HOTEL THEODOR STORM * * * *  in HUSUM
www.bw-theodor-storm-hotel.de

Lage / zentral, wenige Minuten bis in die Innenstadt
Zimmer / stilvoll, Telefon, Minibar, TV mit Sky-Programmen, Föhn, Dusche/Bad, WC, Wifi
Verpflegung / reichhaltiges Frühstücksbuffet und Dreigang-Abendessen
Ausstattung / direkte Anbindung an Husums Brauhaus, Gartenterrasse

Programme du voyage

1. Anreise / Freitag, 7. August 2020
Abfahrt 6:00 Uhr in Luxemburg P&R Bouillon über
Bitburg, Olzheim (Frühstück), Köln, Dortmund, Bielefeld,
Hannover, (Mittagessen unterwegs), Hamburg,
Heide nach Husum an der Nordsee. Einweisung ins
Hotel. Abendessen und Übernachtung in Husum

2. Husum und Hafentage /
Samstag, 8. August 2020
Am Morgen steht eine Besichtigung der Theodor-
Storm-Stadt Husum auf dem Programm, mit dem
Markt, der St. Marienkirche mit dem Tine-Brunnen,
dem Schloss von Husum, den Wohnhäusern der
Familie Storm und der Schauplätze aus den Novellen
des großen Dichters. Wir besuchen ebenfalls den
Binnenhafen. Anschließend freier Aufenthalt und
Gelegenheit den Husumer Hafentagen mit Live-Musik,
Kunsthandwerkermarkt, Kleinkunstmeile, Kutterkorse
und Tauziehen über dem Hafenbecken beizuwohnen.
Abendessen und Übernachtung in Husum.

3. Husum / Sonntag, 9. August 2020
Heute heißt es freier Tag in Husum. Gestalten Sie den
heutigen Tag ganz nach Ihrem Geschmack. Abendessen
und Übernachtung in Husum.

4. St. Peter Ording • Friedrichstadt • Grachtenfahrt / Montag, 10. August 2020
Unser heutige Aus ug führt uns nach St. Peter
Ording, den beliebten Urlaubsort an der Nordseeküste
mit seinen hochbeinigen Pfahlbauten und seinen
endlosen Stränden. Als Abschluss dieses Aus ugs
wartet das idyllische Holländer-Städtchen Friedrichstadt
mit seinen Treppengiebelhäusern auf uns.
Wir machen eine Grachtenfahrt. Abendessen und
Übernachtung in Husum.

5. Sylt / Dienstag, 11. August 2020
Nach dem Frühstück wird für reichlich Abwechslung
gesorgt. Sylt, die mondäne Insel steht auf dem Programm.
Mit dem Zug geht es morgens ab Husum
nach Sylt zur Inselhauptstadt Westerland. Bei einer
Inselrundfahrt mit dem lokalen Bus entdecken wir
die vielen Facetten dieser wunderbaren Insel kennen.
Wir genießen die friesische Atmosphäre und die
einmaligen Dünenlandschaften bei Kampen und
Keitum. Zum Schluss bleibt noch etwas Freizeit in
Westerland. Rückfahrt mit dem Zug nach Husum.
Abendessen und Übernachtung in Husum.

6. Hallig Hooge / Mittwoch 12. August 2020
Der Morgen steht zur freien Verfügung in Husum. Am
frühen Nachmittag fahren wir ab Nordstrand mit dem
Schi durch das Wattenmeer vorbei an 5 Halligen
und der Insel Pellworm zur « Königin der Halligen »
d.h. Hooge. Ihr Umfeld ist der größte intakte Naturraum
Deutschlands, für Seevögel Rast- und Bruststätte.
Eine Kutschenfahrt auf Hooge führt uns von Warft
zu Warft u.a. zum Königspesel auf der Hanswarft. Das
Flut-Kino ist eine andere Attraktion dieses Tages.
Abendessen und Übernachtung in Husum.

7. Heimreise / Donnerstag, 13. August 2020
Heute heißt es Abschied nehmen von Nordfriesland.
Wir treten die Heimreise an über Heide, Hamburg,
Bremen, Osnabrück, (Mittagessen unterwegs),
Münster, Köln, Prüm, Echternach nach Luxemburg.

Destination