Menu

Toskana

A partir de 1067 €
Toskana

du au

Liebliches Hügelland unterbrochen von

tiefgrünen Zypressenreihen, einsame

Gehöfte, malerische Dörfer, einzigartige

Kunstschätze, eine hervorragende Küche und

weltbekannte Weine: all diese Begriffe sind

Synonyme für die Toskana. Florenz, Siena,

Pisa, San Gimignano und Lucca: bezaubernde

Städte mit wohlklingenden Namen stehen

auf dem Programm.

 

  • Chambre double
  • Chambre simple
  • Wifi gratuit
  • Non-fumeurs
Demande d'informations

En bref

Ihre highlights
➔ Reise in der Nebensaison
➔ geführte Besichtigung:
Florenz, Siena und Lucca
➔ Chiantigebiet
Ihre leistungen
··Fahrt im modernen Luxusreisebus
··Zu- und Rückbringerdienst
·· 2 x HP in Lugano, 5 x HP in Volterra, Frühstück und
Mittagessen auf der Hinfahrt, Mittagessen am letzten Tag,
Mittagessen auf einem Weingut
··geführte Besichtigung von Florenz, Siena
·· Weitere Eintritte sind nicht inbegriffen und vor Ort zu
zahlen.

Hébergement

Ihre Hotels
HOTEL DELFINO★★★, Lugano
www.hoteldelfinolugano.ch
HOTEL PARKHOTEL LE FONTI★★★★, Volterra
www.parkhotellefonti.com
Lage: inmitten der Kultur, der Kunst und der Natur
Volterras, einer der ältesten Städte Italiens,
inmitten
eines Parks, der nur 600 m vom
Stadtzentrum entfernt ist
Ausstattung: Lesesaal, Konferenzraum, Wein-Bar, zwei
Restaurants,
Solarium, Schwimmbad, eine
breite Terrasse mit Panoramablick auf den
Pool und das Tal bis hin zum Meer
Zimmer: alle Zimmer mit B/D/WC
Verpflegung: es erwartet Sie hier der Genuss der
toskanischen
Küche und Weine

Programme du voyage

DAS ERWARTET SIE

Sonntag, 01. Oktober 2017 – Anreise Lugano

Abfahrt morgens um 6:00 Uhr P&R Bouillon, über Strasbourg,

Hambach (Frühstück). Weiterfahrt an Colmar vorbei, Basel,

Göschenen (Mittagessen). Nachmittags durch den Gotthard

Tunnel nach Lugano. Einweisung in das Hotel. Abendessen

und Übernachtung in LUGANO.

Montag, 02. Oktober 2017 – Volterra

Nach dem Frühstück Abfahrt an Mailand vorbei, Modena,

Bologna (Mittagessen entlang der Fahrstrecke). Weiterfahrt

über Florenz nach Volterra. Einweisung ins Hotel. Abendessen

und Übernachtung in VOLTERRA.

Dienstag, 03. bis Freitag 06. Oktober 2017 – in Volterra

• Tagesausflug Florenz: Besichtigung; beim Rundgang erleben

Sie u.a. den Dom, das Baptisterium, die Piazza della

Signoria, den Palazzo Vecchio, Nachmittag zur freien Verfügung

der Teilnehmer, Bummel über den Ponte Vecchio mit

Einkaufsgelegenheit.

• Vormittags Besichtigung von San Gimignano, Stadt der

tausend Türme, schon von weitem beeindruckend durch die

einzigartige Silhouette, Zeugnis der Stadtgeschichte. Sie

sehen: die Piazza della Cisterna, Stiftskirche Santa Maria

Assunta und das Castello mit Aussichtspunkt. Nachmittags

Besichtigung von Volterra, u.a. Piazza di Priori, Guarnicci

Museum (Sammlung etruskischer Grabbeigaben) und Aussicht

auf die Balzelandschaft.

• Tagesausflug nach Siena, wo jedes Jahr der weltberühmte

Palio stattfindet. Besichtigung der Piazza del Camp, einer

der schönsten Plätze der Welt, Dom, Taufkirche San Giovanni.

Anschl. Zeit zur freien Verfügung !

• Vormittags zur freien Verfügung, Abfahrt zum Mittagessen

auf ein Weingut in Castello Vicciomagiomit, Verkostung

des berühmten Chiantiweins.

Samstag, 07. Oktober 2017 – Lugano

Nach dem Frühstück Abfahrt an Florenz vorbei, Bologna. Mittagessen

entlang der Fahrstrecke. Weiterfahrt über Modena,

Mailand nach Lugano. Abendessen und Übernachtung in

LUGANO.

Sonntag, 08. Oktober 2017 – Heimreise

Nach dem Frühstück Weiterfahrt an Bellinzona vorbei, Gotthard-

Tunnel nach Luzern (Mittagessen). Weiterfahrt an Basel

vorbei, Colmar, Strasbourg. Pausen entlang der Fahrstrecke.

Savene nach Luxemburg.

Destination