Menu

Schweden – Seelandschaften

A partir de 1291 €
Schweden – Seelandschaften

du au

Entdecken Sie die schönsten Ecken

Südschwedens, mit den tiefblauen Seen,

wunderschönen Landschaften und den

typisch rotweißen Holzhäuschen. Freuen

Sie sich auf Ihren Besuch in Kosta, das

Herz des schwedischen Glasreiches, und

in Gränna am Vätter-See, wo Sie die

typische schwedische Handwerkskunst

kennenlernen. Als Höhepunkt dieser

spanenden Reise erleben Sie eine

Schifffahrt von Motala nach Borensberg

über den Göta-Kanal

 

  • Chambre double
  • Chambre simple
  • Wifi gratuit
  • Non-fumeurs
Demande d'informations

En bref

Fahrt im Luxusreisebus

· Zu- und Rückbringerdienst

· Frühstück und Mittagessen am ersten Tag

· Halbpension während der ganzen Reise inklusive auf den

Fähren

· Fährpassage Rodby-Puttgarden, Helsingborg-Helisingor

· Stadtbesichtigung Göteborg, Fahrt auf Götakanal, Eintritt

Glasbläserei, Eintritt Gronasens Elchpark mit Getränk &

Elchgrillwurst

· Weitere Eintritte, Besichtigungen sind nicht inbegri en

und vor Ort zu zahlen.

· Programmänderungen vorbehalten

 

Hébergement

HOTEL ATLANTIC    , BREMEN Zentrum

HOTEL SCANDIC VÄXJÖI   , VÄXJÖ

HOTEL QUALITY EKOXEN    , LINKÖPING Zentrum

HOTEL SCANDIC BILLINGEN    , SKÖVDE Zentrum

HOTEL CLARION GRAND   , HELINGBORG Altsta

Programme du voyage

Dienstag, 14. August 2018 – Anreise Travemünde

Abfahrt morgens um 5:00 Uhr P&R Bouillon. Die Fahrt geht

über Blankenheim zum Frühstücken. Weiterfahrt an Köln vorbei,

Dortmund, Bielefeld. Mittagessen entlang der Fahrtstrecke.

Weiterfahrt über Hannover, Hamburg nach Travemünde.

Pausen entlang der Fahrstrecke. Einschiffung ab 19:30 Uhr.

Abendessen an Bord. Abfahrt des Schiffes um ca. 22:00 Uhr

nach Trelleborg. Genießen Sie das entspannte Bordleben.

Übernachtung an Bord.

Mittwoch, 15. August 2018 – Trellborg – Växjö

Frühstücksbuffet an Bord. Ankunft und Ausschiffung in Trelleborg

gegen 7:30 Uhr. Nachdem Sie von Bord sind, reisen Sie

weiter nach Malmö und Lund. Durch das als typisch skandinavisch

geltende Smaland mit großen Nadelwaldgebieten, vielen

Seen und ausgedehnten Moorflächen kommen Sie nach

Växjö, im Herzen des schwedischen Glasreiches. Schauen Sie

den Glasbläsern doch einmal bei der Arbeit über die Schulter.

Abendessen und Übernachtung in VÄXJÖ.

Donnerstag, 16. August 2018 – Växjö – Linköping

Heute Morgen unternehmen wir einen Spaziergang durch

den Gronasens Elchpark. Zum Schmecken: gegrillte Elchwurst

mit einem Getränk im Elchgehege. Weiter durch die malerische

Landschaft Smalands gelangen Sie heute zunächst in

das charmante Städtchen Eksjö, welches mit seinen alten

Häusern und verwinkelten Gassen eine ganz besondere

Atmosphäre verspürt. Bald darauf erreichen Sie Jönköping am

tiefblauen Vätternsee. Entlang des Ufers in nördlicher Richtung

kommen Sie nach Gränna, wo die berühmten bunt

gestreiften Zuckerstangen hergestellt werden. In Richtung

Norden liegt ihr heutiges Tagesziel Linköping. Abendessen

und Übernachtung in LINKÖPING.

Freitag, 17. August 2018 – Linköping – Aufenthalt

Ihr heutiger Aufenthaltstag in Linköping bietet Ihnen reichlich

Zeit, die Stadt näher zu erkunden. Einen Bummel durch

diese äußerst sehenswerte Stadt oder durch das bekannte

Freilichtmuseum « Gamla Linköping » bieten sich hervorragend

an. Das Freilichtmuseum « Gamla Linköping » (Alt Linköping)

besteht zur Zeit aus ca. 90 Häusern, die zum Teil älter

als 250 Jahre sind. Ausgebaut wie eine Kleinstadt, finden sich

hier neben Cafés, einer Post und einer Feuerwache, auch eine

Apotheke und eine Polizeiwache sowie zahlreiche Kunst- und

Handwerksbetriebe. Auch die als Wohnhäuser genutzten

Gebäude können zum Teil betreten werden. Abendessen und

Übernachtung in LINKÖPING.

Samstag, 18. August 2018 – Linköping – Götakanal-Fahrt

– Skövde

Eine beschauliche Schifffahrt auf dem Götakanal von Motala

nach Borensberg, an Bord eines der schönen Ausflugsschiffe

erwartet Sie am heutigen Tag. Ihr Schiff gleitet auf sich dahin

schlängelnden Wasserwegen durch die liebliche Landschaft.

Natürlich erleben Sie auch die Schleusen auf diesem herrlichen

Wasserweg. Von hier aus machen Sie sich nun wieder an

Land, auf den Weg zum barocken Märchenschloss Läcko am

Ufer des Vänern-Sees, bevor Sie weiterreisen bis nach Skövde,

idyllisch gelegen in der Provinz Vöstergotland und eingebettet

zwischen zwei Seen. Abendessen und Übernachtung in

SKÖDE.

Sonntag, 19. August 2018 – Skövde – Göteborg –

Helsinborg

Ihr Weg führt weiter durch die abwechslungsreiche Landschaft

Västegotlands. Sie passieren Skara, eine der ältesten

Städte Schwedens, und erreichen vorbei an Alingsas die Westküste

Schwedens. Hier befindet sich die alte Hansestadt und

zweitgrößte Stadt des Landes Göteborg. Stadtbesichtigung:

Die « Westpforte » wie Göteborg wegen seiner geographisch

günstigen Lage auch genannt wird, hat viel zu bieten. Kanäle

mit niedrigen Brücken, prächtige, alte Bauten, lebhafte Einkaufsstraßen

und riesige Werften. Auf der Weiterfahrt verläuft

die Route vorbei an Varberg und Halmstad immer entlang

der Küste – genießen Sie den herrlichen Ausblick. Bald

erreichen Sie Helsingborg, Ihr Tagesziel. Abendessen und

Übernachtung in HELSINGBORG.

Montag, 20. August 2018 – Helsingborg – Heimreise

Fähre um 9:00 Uhr ins dänische Helsingor. Ihre Rückreise führt

Sie weiter über die Südspitze Sjaelands bis auf die reizvolle

Nachbarinsel Lolland und nach Rodby, von wo aus Sie mit der

Fähre nach Deutschland übersetzen. 13:15 Uhr Fährpassage

Rodby – Puttgarden. Ankunft in Puttgarden gegen 14:00 Uhr.

Weiterfahrt nach Bremen, Abendessen und Übernachtung in

BREMEN.

Dienstag, 21. August 2018 – Heimreise

Nach dieser erlebnisreichen Reise treten Sie die Heimreise an

über Münster, Düsseldorf, Blankenheim nach Luxemburg.

 

Destination