Menu

NORDKAP UND LOFOTEN

A partir de 3313 €
NORDKAP UND LOFOTEN

du au

EINE REISE ZU SKANDINAVIENS GRÖSSTEN SCHÄTZEN

Besuchen Sie mit uns den nördlichsten Besichtigungspunkt Europas, das Nordkap! Lassen Sie sich von der atemberaubenden Natur Norwegens mit ihren wunderschönen Fjordlandschaften, Gebirgen und Seen sowie drei skandinaveschen Hauptstädte Stockholm, Helsinki und Oslo, begeistern, denn alles das werden Sie auf dieser Reise entdecken und erleben. Neben dem Nordkap sind die Lofoten und der Besuch bei Santa Claus die Haupthöhepunkte.

  • Chambre double
  • Chambre simple
  • Wifi gratuit
  • Non-fumeurs
Demande d'informations

En bref

– Fahrt im modernen Luxusreisebus
– Zu- und Rückbringerdienst Frühstück und Mittagessen am
ersten Tag
- Halbpension während der ganzen Reise, (inkl. auf den
Fähren)
- geführte Stadtbesichtigung von Stockholm, Oslo und
Helsinki, Tromsö, Trondheim
– Fährpassagen
– Eintritt Alte Kirche von Petäjävesi, Nordkaphalle,
– Felsritzungen in Alta, Eismeerkathedrale in Tromsö,
– Wikingermuseum in Borg, Nidaros-Dom in
– Trondheim, Stabkirche Ringebu
- Fluggäste: Inkl. Transfer Hotel – Flughafen; Übernachtung
auf der Fähre in HP fällt weg.

Weitere Eintritte und Besichtigungen sind nicht inklusive
und vor Ort zu zahlen. Programmänderungen vorbehalten

Hébergement

STENA LINE DENMARK / KIEL – GÖTEBORG
www.stenaline.de
TALLINK SIJLJA LINE OY AB / STOCKHOLM – TURKU
www.tallinksilja.de
HOTEL SCANDIC LAHTI CITY * * * * / LAHTI
www.scandichotel.com
HOTEL SCANDIC OULU CITY * * * * / OULU
www.scandichotel.com
HOTEL HOLIDAY CLUB SAARISELKA * * * * /
SAARISELKA
www.holidayclubresorts.com
HOTEL SCANDIC NORDKAPP * * * / HONNIGSVAG
www.scandichotels.no
HOTEL THON TROMSÖ* * * * / TROMSÖ
www.thonhotels.no
HOTEL THON LOFOTEN * * * * / SVOLVEAR
www.thonhotels.no
HOTEL THON NORDLYS * * * * / BODÖ
www.thonhotels.no
HOTEL SCANDIC MEYERGARDEN * * * / MO I RANA
www.scandichotels.com
HOTEL SCANDIC LERKENDAL* * * * / TRONDHEIM
www.scandichotels.com
HOTEL SCANDIC SJOLYST * * * / OSLO
www.scandichotels.com
COLOR LINE / OSLO – KIEL
www.colorline.de

Programme du voyage

1. Anreise Kiel • Fährpassage / Montag, 06. Juli 2020
Abfahrt morgens um 5:00 Uhr ab P&R Bouillon. Fahrt
über Blankenheim (Frühstück), Köln, Münster, Bremen,
Hamburg nach Kiel. Mittagessen unterwegs.
Einschi ung auf der „Stena Germanica“. Abfahrt der
Fähre Kiel-Göteborg um 18:45 Uhr. Abendessen und
Übernachtung auf dem Schi . (730 km)

2. Göteborg • Stockholm • Fährpassage / Dienstag, 07. Juli 2020
Frühstücksbü et an Bord. Um 9:15 Ankunft der Fähre
in Göteborg. Weiterfahrt mit dem Bus nach Stockholm.
Bei einem Stadtrundgang erkunden wir die Altstadt,
wir sehen das Königliche Schloss und das
Rathaus und besuchen die Saluhall im Stadteil Östermalm.
Abfahrt der Galaxy, der Fähre Stockholm-Turku,
um 19:30 Uhr. Abendessen und Übernachtung auf
dem Schi . (480 km)

3. Turku • Helsinki • Lahti / Mittwoch, 08. Juli 2020
Frühstücksbu et an Bord. Ankunft der Fähre in Turku
in Finnland morgens um 7:00 Uhr. Fahrt mit unserem
Reisebus nach Helsinki. Bei einer Stadtbesichtigung
mit unserem Reiseleiter sehen wir u. a. den Hafen,
den weißen Dom, das Sibelius-Denkmal, die Felsenkirche,
das Olympiastadion, die Esplanade. Am Nachmittag
haben wir die Möglichkeit, die vorgelagerte
Festungsinsel Suomenlinna (UNESCO-Welterbe) zu
besuchen. Am späten Nachmittag Weiterfahrt mit
dem Bus nach Lahti. Abendessen und Übernachtung
in Lahti. (280 km)

4. Lahti • Oulu / Donnerstag, 09. Juli 2020
Wir fahren über die Universitätsstadt Jyväskylä nach
Petäjävesi, wo wir die wegen ihrer einzigartigen Holzarchitektur
zum UNESCO-Welterbe gehörende Alte
Kirche besuchen. Dann geht es immer weiter nordwärts
bis nach Oulu, der nördlichsten Großstadt der
EU am Bottnischen Meerbusen. Abendessen und
Übernachtung in Oulu. (580 km)
5. Oulu • Santa Claus Village • Saariselkä /

Freitag, 10. Juli 2020
Heute fahren wir zunächst nach Tornio, wo die Kirche
von Alatornio als Teil des Struve-Bogens zum UNESCO-
Welterbe gehört. Wir besuchen Rovaniemi, die
Hauptstadt Finnisch-Lapplands. Anschließend besuchen
wir das Dorf des Weihnachtsmannes, der hier
sogar sein eigenes Postamt hat. Endlich überqueren
wir den Polarkreis mit anschließender Polarkreistaufe.
Wir fahren weiter nach Saariselkä. Abendessen und
Übernachtung in Saariskelkä. (390 km)

6. Saariselkä • Honnigsvåg • Nordkap / Samstag, 11. Juli 2020
Nach dem Frühstück setzen wir unsere Fahrt in Richtung
Norden fort, vorbei am Inarisee. Wir überqueren
die  nnisch-norwegische Grenze und fahren entlang
der Westküste des Porsanger ords nach Honningsvåg.
Einquartierung ins Hotel. Nach dem Abendessen
besuchen wir zur Zeit der Mitternachtssonne das
Nordkap einschließlich der Nordkaphalle. Abendessen
und Übernachtung in Honningsvåg. (490 km)

7. Honnigsvåg • Alta • Tromsö / Sonntag, 12. Juli 2020
Unser erstes Ziel ist heute die Stadt Alta, wo wir bei
einer rund 3 km langen Wanderung die 6.000 bis
7.000 Jahre alten Felsritzungen (UNESCO-Welterbe)
besichtigen. Weiterfahrt am Nachmittag nach Tromsö
mit zwei kurzen Fährpassagen. Bevor wir im Hotel
ankommen, besichtigen wir die Eismeerkathedrale,
das Wahrzeichen Tromsös. Am Abend erkunden wir
mit unserem Reiseleiter die Stadt Tromsö. Abendessen
und Übernachtung in Tromsö. (510 km)

8. Tromsö • Svolvær (Lofoten) / Montag, 13. Juli 2020
Am Morgen besteht die Möglichkeit, in Tromsö das
Polaria-Erlebniszentrum zu besuchen: hier bekommen
wir einen Einblick in die arktische Lebenswelt.
Am Nachmittag erreichen wir dann die Inselkette der
Lofoten: das sind 1.000 m hohe Berge, Fjorde, kleine
Fischerdörfer, und ein unvergleichliches nordisches
Licht! Wir besuchen Kabelvåg, den ältesten Fischerort
der Lofoten mit der „Lofoten-Kathedrale”, seinen restaurierten
Holzhäusern und dem Marktplatz. Abendessen
und Übernachtung in Svolvær. (430 km)

9. Svolvær (Lofoten) • Bodö / Dienstag, 14. Juli 2020
Heute verlassen Sie die Lofoten. Im Wikinger-Museum
in Borg, einem nachgebauten Langhaus, können
wir erleben, wie die Wikinger früher lebten. In Moskenes
nehmen wir die Fähre, die uns in drei Stunden in
die vor einer eindrucksvollen Bergkulisse gelegene
lebhafte Handels- und Hafenstadt Bodö bringt.
Abendessen und Übernachtung in Bodö. (130 km)
10. Bodö • Mo i Rana / Mittwoch, 15. Juli 2020
Wir verlassen die Hafenstadt Bodo und fahren zunächst
an spektakulären Angelplätzen vorbei: am
Salt orden, dem stärksten Gezeitenstrom der Welt
und am Skjerstad orden, bevor wir den Salt ellet–
Svartisen-Nationalpark erreichen. In Storforshei besuchen
wir das Polarkreis-Zentrum mit Ausstellungen
zur Kultur und Wirtschaft Nordnorwegens. Abendessen
und Übernachtung in Mo i Rana. (230 km)
11. Mo i Rana •Trondheim / Donnerstag, 16. Juli 2020
Heute geht die Reise weiter Richtung Trondheim. Wir
besuchen den großartigen Nidaros-Dom, die historische
Altstadt mit der berühmten Holzbrücke und
dem Marktplatz. Am Ufer des Nidelv sehen wir die
alten auf Pfählen gebauten renovierten Lagerhäuser
Von der Festung Kristiansten haben wir einen wunderbaren
Ausblick, auf die ehemalige Hauptstadt.
Abendessen und Übernachtung in Trondheim.
(480 km)

12. Trondheim • Oslo / Freitag, 17. Juli 2020
Wir fahren durch das Gudbrandsdal. In dieser Gegend
soll der sagenumwobene Peer Gynt gelebt haben. Wir
besuchen die Stabkirche Ringebu aus dem Jahre
1220, machen einen kurzen Spaziergang durch die
charmante Fußgängerzone der Olympiastadt Lillehammer,
schauen uns in der Sportstadt Hamar am
Mjösasee die Olympiahalle sowie das Geburtshaus
von Kirsten Flagstad,an, bevor wir am Abend die norwegische
Hauptstadt Oslo erreichen. Abendessen
und Übernachtung in Oslo. (500 km)

13. Oslo • Kiel / Samstag, 18. Juli 2020
Nach dem Frühstück erkunden Sie mit unserem Reiseleiter
Oslo. Auf dem Programm stehen der Holmenkollen,
der Frognerpark mit den Skulpturen von
Gustav Vigeland, das Rathaus, in dem alljährlich der
Friedensnobelpreis verliehen wird und das Stadtzentrum.
Wir  anieren über das Dach der Oper am Kirsten-
Flagstad-Platz. Moderne Einkaufs- und Kulturzentren
sehen wir in Akker Brygge. Unser Schi Richtung
Deutschland (Color-Line) legt um 14:00 Uhr ab. Durch
den Oslo ord, die Lebensader des Landes, erreicht
das Schi schließlich den Skagerrak. Abendessen und
Übernachtung auf der Fähre.

ALTERNATIV: Rückflug von Oslo nach Luxemburg.

14. Kiel • Luxemburg / Donnerstag, 19. Juli 2020
Frühstücksbü et an Bord. Ankunft der Fähre um
10:00 Uhr. Anschließend Heimreise über Hamburg,
Bremen, Münster, Köln nach Luxemburg. Mittagspause
unterwegs. (730 km)

Destination