Menu

Lombardei

A partir de 1043 €
Lombardei

du au

Südtirol ist mit hohen Gebirgsketten und

fruchtbaren Tälern durchzogen, von denen

das Etsch Tal, die Ortlergruppe und die

Dolomiten zu den Bekanntesten gehören. Mit

seinen grünen Tälern, seinen schneeweißen

Bergen, seinen glitzernden Seen ist die

gesamte Region ein Paradies für

Naturliebhaber

 

  • Chambre double
  • Chambre simple
  • Wifi gratuit
  • Non-fumeurs
Demande d'informations

En bref

Fahrt im modernen Luxusreisebus

· Zu- und Rückbringerdienst

· Frühstück am 1. Tag, Mittagessen am 1. und letzten Tag

· Besichtigung Holzschnitzerei

· 7 x Genziana’s Verwöhnpension mit reichhaltigem

Frühstücksbuffet und Gourmet Dinner, Themenabend

mit musikalischer Umrahmung, Welcome Drink am

Sonntag

· w eitere Eintritte, Seilbahnfahrten, oder Schifffahrten

sind nicht inbegriffen und vor Ort zu zahlen.

· Programmänderungen vorbehalten

 

Hébergement

HOTEL GENZIANA, St Ulrich

www.hotelgenziana.it

Lage: schönes, gemütliches Hotel, zentral im

Herzen von St. Ulrich

Verp egung: Frühstücksbu- et und 4 Gang Genziana’s

Verwöhnpension

Zimmer: alle Zimmer mit B/D/WC, Fön, Telefon, Minisafe,

SAT-TV, Radio und Balkon

Ambiente: Relaxbereich mit Sauna, Dampfbad, Solarium,

Whirlpool, Heubad, Massagen und

Fitnessecke, beheiztes Schwimmbecken

Extra: 1 x Themenabend mit musikalischer

Umrahmung

 

Programme du voyage

Sonntag, 09. September 2018 – Anreise
Abfahrt morgens um 5:00 Uhr Luxemburg P&R Bouillon, über
Metz, Phalsbourg, Strasbourg. Frühstück entlang der Fahrtstrecke.
Weiter Richtung Colmar, Basel, Zürich. Mittagessen in
der Region St. Gallen. Nachmittags Weiterfahrt Innsbruck
Brenner-Autobahn, Brixen nach St. Ulrich. Begrüßungsdrink.
Abendessen Gourmet Dinner und Übernachtung in ST.
ULRICH.

Montag, 10. September bis Samstag 15. September 2018
Aufenthalt in Halbpension in ST. ULRICH.
· Zeit zur freien Verfügung. Erkunden Sie das komfortable
Hotel und die Ortschaft bekannt für ihre fantastischen Holzschnitzereien.
Möglichkeit zum Mittagessen. Nachmittags
Besichtigung der bekannten Holz und « Malschnitzerei »
Dolfi.

· Tagesausflug durch den nördlichen Teil der Dolomiten und
ins Pustertal, über St. Christina, Wolkenstein, zum Sellajoch,
Pordiopass, Giau-Pass nach Cortina d’Ampezzo, Mittagessen
entlang der Fahrstrecke. Weiterfahrt zum Misurina-
See mit Blick auf die berühmten Drei Zinnen, Toblach.
Rückfahrt über Bruneck, Gadertal, Stern.

· Tagesausflug zum Gardasee. Fahrt über Bozen, Trento zum
Gardasee bis nach Riva del Garda. Der größte See Italiens mit
malerischem Landschaftsbild lädt zum Verweilen ein. Aufenthalt
und Möglichkeit zum Mittagessen.

· Tagesausflug mittlere Dolomitenrundfahrt: Durch das
Eisacktal ins wildromantische Eggental, Welschnofen, zum
malerischen Karersee, überragt vom Latemar und Rosengarten,
nach dem Karerpass geht die Fahrt ins Fassa-Tal nach
Canazei. Möglichkeit zum Mittagessen. Fahrt hinauf zum
Sellajoch (2.214 m) mit einmaligem Panorama auf die Sellagruppe,
die Marmolata und den Lankofel übers Groedner-
Joch zurück ins Groednertal nach St. Ulrich.

· Tagesausflug nach Meran. Heute ist der Freitags-Wochenmarkt
angesagt. Erkunden Sie später die Kurstadt Meran mit
Laubengasse, Passeierpromenade mit Kurhaus, Gilfpromenade
oder Tappeinerweg. Möglichkeit zum Mittagessen.

· Tag zur freien Verfügung.

Sonntag, 16. September 2018 – Heimreise
Nach dem Frühstück Abfahrt in St. Ulrich über die Brennerautobahn,
Innsbruck, Landeck Arlbergpass nach Stuben am Arlberg.
Mittagessen. Weiterfahrt über Lindau entlang des
Bodensees, Schwarzwald (Pausen entlang der Fahrstrecke)
Strasbourg nach Luxemburg.

Destination