Menu

Silvester in Graubünden

A partir de 1.628 €
Silvester in Graubünden

du au

Abwechslungsreiche Winterreise

 

Der Kanton Graubünden in der östlichen Schweiz ist bekannt für seine wunderschönen Skigebiete und vornehmen Orte.

Sankt Moritz war bereits zweimal Austragungsort der olympischen Winterspiele (1928 und 1948). Die vielseitige Schneesport- Arena Davos-Klosters steht für viel

Betrieb und Pistenrummel. Sie liegt auf einer Höhe von ca. 1.200 Metern. Erleben Sie mit uns unvergessliche Ausflüge nach Zuoz, Sankt Moritz, sowie eine Fahrt mit dem Bernina-Express.

Wir feiern zusammen Silvester und wohnen dem beliebten Neujahrskonzert in Davos bei. Gönnen Sie sich erholsame Tage im Park Hotel Silvretta

 

  • Chambre double
  • Chambre simple
  • Wifi gratuit
  • Non-fumeurs
Demande d'informations

En bref

     Ihre Highlights
➔ Pferde-Schlittenfahrt
➔ Zuoz und die höchste Kaffeerösterei Europas
➔ St. Moritz, die Olympiastadt
➔ Fahrt mit dem Bernina-Express (fakultativ)
➔ Großartige Silvestersoirée
➔ Neujahrskonzert in Davos (fakultativ)

   Ihre Leistungen
➔ Fahrt im modernen Luxusreisebus
➔ Zubringer- und Abholdienst
➔ Frühstück, Mittagessen am ersten Tag,
Mittagessen am letzten Tag
➔ Halbpension in Klosters
➔ Pferdeschlittenfahrt mit Fondueplausch
➔ Silvesterparty mit gastronomischem Menu
➔ Neujahrskonzert in Davos (fakultativ)
➔ Eintritt Kaffeerösterei Zuoz
➔ Bernina-Express (fakultativ)
➔ Zürich Stadtrundfahrt
➔ Mittagessen am letzten Tag
➔ Weitere Eintritte, Fahrten und Besichtigungen sind
nicht im Programm inbegriffen und müssen vor Ort
bezahlt werden.
➔ Programmänderungen vorbehalten

Hébergement

SILVRETTA PARKHOTEL★★★★, KLOSTERS
www.silvretta.ch

Lage: 5 Gehmin. von der Seilbahn Gotschna/
Persenn, im Zentrum von Klosters
Zimmer: gemütliche Zimmer alle mit WLAN, fast alle
Zimmer mit Balkon oder Terrasse
Verpflegung: 4 Restaurants, Silvester Gala Buffet mit
Hummer, Austern, diverse Filets, Fleisch &
Fisch und vieles mehr. Panorama Frühstücksbuffet
& 3-Gang-Abendmenü
Ausstattung: Eislaufbahn, Whirlpool, Fitness Chalet, mit
der Gästekarte freie Nutzung des Ortsbuses
& Zugverbindung nach Davos, Hallenbad,
Sauna, Kegelbahn, Billard, Beauty Massagen

Programme du voyage

Das erwartet Sie

Sonntag, 30. Dezember 2018 – Anreise
Abfahrt um 6:00 Uhr in Luxemburg P&R Bouillon, Metz, Hambach
(Frühstück), Straßburg, Basel Würenloos (Mittagessen),
Zürich vorbei, Chur, Klosters. Einweisung ins Hotel und Abendessen.

Montag, 31. Dezember 2018 – Pferdeschlittenfahrt mit
Fondueplausch
Entdecken Sie den Wintersport-Resort Klosters und erleben
Sie, warm eingepackt, eine Schlittenfahrt vom Reithof San
Jon nach Bain Crotsch, wo sich Ihnen bei Glühwein die stille
Schönheit des Unterengadins offenbart. Anschließend gibt es
Käsefondue im Westernsaloon San Jon. Der restliche Nachmittag
steht zur freien Verfügung. Am Abend startet die Silvesterparty mit

gastronomischem Menü.

Dienstag, 01. Januar 2019 – Davos und Neujahrskonzert
Nach ausgiebigem Schlaf geht die Fahrt am späten Vormittag
nach Davos. Freier Aufenthalt und Möglichkeit zum Neujahrskonzert
um 17:00 Uhr. Anschließend Rückfahrt nach Klosters und Abendessen.
Als Alternative zum Aufenthalt in Davos bieten wir: Neujahrstag
in Klosters. Am Neujahrstag rennen traditionsgermäss
die zehn jungen Glücksschweine um die Wette. Die Veranstaltung
beginnt mit der Neujahrsansprache um 15:00 Uhr.
Der erste Lauf des Hotschrennens soll dann um 15:15 Uhr
starten und das Finale gegen 17:00 Uhr sein. Umrahmt wird
die Veranstaltung mit dem traditionsreichen Neujahrsapéro
zu dem lokale Spezialitäten gereicht werden.

Mittwoch, 02. Januar 2019 – Zuoz / St. Moritz
Nach dem Frühstück, Abfahrt durch den Vereina Tunnel nach
Zuoz. Besichtigung der höchstgelegenen Kaffeerösterei Europas.
Anschließend Weiterfahrt zum mondänen St. Moritz.
Freier Aufenthalt. Genießen Sie einen winterlichen Spaziergang
am Seeufer. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Klosters und Abendessen.

Donnerstag, 03. Januar 2019 – Bernina Express
Fakultativer Ausflug nach Pontresina und Tirano: Abfahrt am
Morgen durch den Vereina Tunnel nach Pontresina. Bahnfahrt
(fakultativ) mit dem bekannten Bernina Express durch die
verschneite Landschaft nach Tirano. Möglichkeit zum Mittagessen.
Rückfahrt auf derselben Strecke. Abendessen.

Freitag, 04. Januar 2019 – Zürich
Ausflug nach Zürich und Stadtrundfahrt: Sie sehen u.a. Rathaus, Grossmünster,

Zünftfhäuser entlang des Limatquais und mittelalterliche Gassen. Restlicher Tag zur freien Verfügung und Shopping.

Anschließend Rückfahrt nach Klosters. Abendessen.

Samstag, 05. Januar 2019 – Rückreise
Nach dem Frühstück, Abfahrt über Chur, Zürich (Mittagessen),
an Basel vorbei, Strasburg, Metz, Luxemburg. (Pausen entlang
der Fahrtstrecke).

Destination